Brunco und Koll

Datenschutz

Datenschutzhinweis zur Verwendung der Website der Praxisgemeinschaft für Psychotherapie Brunco & Koll

Stand: Mai 2018

Informationen zur Datenerhebung

1. Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, die dazu dienen, einen Rückschluss auf Ihre Person zuzulassen (z. B. Vor- und Nachname, Email-Adresse, Telefonnummer). Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Die von Ihnen z. B. per Email-Anfrage übermittelten Daten dienen alleine der Bearbeitung von Anfragen und werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.
Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wir weisen darauf hin, dass

  • personenbezogene Daten wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und das Geburtsdatum ausschließlich in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht erhoben und genutzt werden
  • die Daten nur gespeichert werden, wenn sie aktiv übermittelt werden
  • die Daten zum Beispiel nur zur Beantwortung von Anfragen oder zur Zusendung von Informationsmaterial verwendet werden
  • Kontaktdaten, die im Rahmen von Anfragen angegeben werden, ausschließlich für die Korrespondenz verwendet werden

2. Welche Informationen werden noch erfasst?
Beim Aufrufen der Website wird Ihre IP-Adresse mit dem Zeitpunkt und Inhalt Ihres Abrufs einschließlich der übertragenen Datenmenge und der Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, erfasst. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Diese Daten werden nach Ende des Zugriffs auf die Website gelöscht, weil mit der Erreichung des Zweckes die Erhebung nicht mehr erforderlich ist.

3. Auf welche Weise werden Daten erfasst?
Beim Aufruf unserer Webseite durch Besucher werden die IP-Adressen dieser Besucher durch unseren Internet Server Provider STRATO AG erfasst und in Logfiles gespeichert. Die IP-Adressen der Besucher unserer Webseiten werden durch STRATO zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage gespeichert. Diese Website speichert keine Cookies auf den Computern der Besucher.

4. Wofür werden die Daten genutzt?
Die Daten werden ausschließlich zur Bereitstellung, Optimierung und Sicherheit unseres Internetangebots genutzt. Mit Ihrer Einwilligung werden Ihre Daten nur zur Entgegennahme Ihrer Mitteilung (z. B. bei einer Terminanfrage per Email) genutzt.

5. Die Daten werden nicht genutzt zur Profilbildung, zu Werbezwecken und werden nicht an Dritte weitergegeben.

6. Welche Rechte hat der Besucher der Website?
Auskunft, Löschung, Berichtigung, Widerspruch
Die Nutzer haben das Recht, der Verwendung ihrer Daten jederzeit zu widersprechen. Zudem sind sie berechtigt, unentgeltlich Auskunft bzgl. der über sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern (Kontakt s.o.). Nach Erhalt des Widerrufs werden die betreffenden Daten nicht mehr genutzt bzw. nach Einhaltung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht. Ihre Rechte können Sie schriftlich oder per Email gegenüber der im Impressum genannten Stelle geltend machen.
Ungeachtet dessen besteht ein Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde:
Landesbeauftragter für den Datenschutz und die
Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Hintere Bleiche 3
55116 Mainz
Telefon: +49 (0) 6131 208-2449
Telefax: +49 (0) 6131 208-2497

7. Hinweise zur Webanalyse
Allgemeine Hinweise zur Datenübertragung
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
Log-Files – Beim Aufruf unserer Webseite durch Besucher werden die IP-Adressen dieser Besucher durch unseren Internet Server Provider STRATO AG erfasst und in Logfiles gespeichert. Die IP-Adressen der Besucher unserer Webseiten werden durch STRATO AG zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage gespeichert.
Ein Webserver protokolliert jeden einzelnen Zugriff auf ein Element (z. B. eine HTML-Datei oder ein Bild) innerhalb unserer Webpräsenz. Auch gescheiterte oder verweigerte Zugriffe (z. B. wg. Passwortschutz) werden notiert. Der Server schreibt in ein so genanntes “Logfile”, von welcher Domain aus der Zugriff erfolgt, zu welcher Zeit und welches Element (z.B. welche Seite oder welches Bild) abgerufen wird. Unser Server protokolliert auch, mit welchem Browser das Element abgerufen wird.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen wird in den Logfiles der Hostname bzw. die IP-Adresse des Clients, der unsere Website aufruft, anonymisiert. In den Logfiles werden nur die Einträge für den Host des Clients oder, wenn dieser nicht ermittelbar ist, die IP-Adresse des Clients anonymisiert. Das Format aller anderen Einträge ändert sich nicht.
Die ersten 9 Bit der IP-Adresse des Eintrags werden in einen Hash-Wert umgewandelt. So könnte aus der IP-Adresse 123.123.123.123 die “anonyme” IP-Adresse 123.123.122.243 werden. Eine  anonymisierte IP-Adresse behält maximal 24 Stunden ihre Gültigkeit. Danach würde aus derselben Ausgangs-IP-Adresse eine andere “anonyme” IP-Adresse werden.
Da wir als Nutzer mit einem Produkt unseres Internet Server Providers STRATO AG personenbezogene Daten verarbeiten, haben wir entsprechend Artikel 28 DSGVO mit STRATO einen sogenannten Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV) abgeschlossen. Sobald eine AVV abgeschlossen ist, verpflichtet sich STRATO AG uns gegenüber, die Pflichten eines Auftragsverarbeiters nach Artikel 28 einzuhalten. Die DSGVO ist keine einfache Richtlinie, sondern eine Verordnung. Das heißt: Wie alle Unternehmen ist STRATO AG ab dem 25. Mai verpflichtet, sich an die DSGVO zu halten. STRATO AG versichert, die nötigen Maßnahmen und Vorbereitungen bereits getroffen zu haben, um auch langfristig datenschutzkonform zu sein: Das Bundesdatenschutzgesetz, an das STRATO AG bislang gebunden war, ist eines der strengsten im weltweiten Vergleich. Hinzu kommt bei STRATO AG: Die TÜV-Zertifizierung der genutzten Rechenzentren nach der ISO 27001 schafft besondere Datensicherheit.

8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Datenschutzerklärung Google Maps
Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. 
Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter “Nutzungsbedingungen von Google Maps”.

9. Verwendung von Cookies
Diese Website speichert keine Cookies auf den Computern der Besucher
In bestimmten Fällen werden Cookies verwendet. Ruft ein Nutzer eine Website auf, kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden, die beim erneuten Aufruf der Website eine eindeutige Identifizierung ermöglicht. Cookies enthalten allerdings keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung automatisch gelöscht. Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können.
Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies in Ihrem Internetbrowser deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können. Bei der Deaktivierung ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können.

10. Hinweis auf Verschlüsselung
Diese Website unterstützt den gesicherten Zugriff über das https/SSL-Protokoll. Der Internet Server Provider STRATO hat in Zusammenarbeit mit Symantec eine innovative, vollständig automatisierte SSL-Zertifizierung mit Domänenvalidierung auf Grundlage von DNS (Domain Name System) und SNI (Server Name Indication) entwickelt. STRATO bietet somit die automatische Ausstellung von SSL-Zertifikaten mit der stärksten verfügbaren und hochsicheren SHA-256-Bit-Verschlüsselung vom Marktführer Symantec an. Wenn der Betreiber einer Website ein Zertifikat anfordert, wird der Domänenname automatisch validiert und das Zertifikat in wenigen Minuten auf der Website installiert.

Die Secure Sockets Layer und SSL-Zertifikate dienen als Vertrauensgrundlage im Internet. SSL-Zertifikate bestehen aus wenigen Zeilen Code und sorgen dafür, dass eine verschlüsselte Verbindung zwischen der Website und dem Browser des Benutzers hergestellt wird. Auf diese Weise werden alle übertragenen Daten geschützt. Außerdem belegt ein SSL-Zertifikat die Authentizität der Website und sorgt dafür, dass in der Adressleiste des Browsers ein Vorhängeschloss angezeigt wird.

Ihr Praxisteam
Dipl.-Psych. PP Katy Brunco und Dipl.-Psych. PP Sylvia Koll

Datenschutz Patienteninformation